Alle Beiträge von Russophilus

Dies und Das – Kasachstan, Schwachsinn, Lügen und völlige Vernichtung

Witz der Woche und zur frömmelnden „rechtsstaat!!!“ Predigt: m. mosby, von soros gekaufte „Staatsanwältin“ (natürlich schwarz) von baltimore, einem „liberalen“ und in jeder Hinsicht verkommenen Dreckloch von Stadt, wurde nun selbst angeklagt wegen Lügen unter Eid und Betrug. Aber latürnich ist die usppa „rechtsstaatlich“, aber sowas von. Sie dagegen, ja Sie, da brauchen Sie gar nicht so unschuldig schauen, sind ein „Rechtsradikaler!!!“(kreisch), weil Sie … äh … also … im Verfassungs-Ersatz verbriefte Grundrechte in Anspruch nehmen wollen, Sie Unhold!
Dass es auch anders geht, führt derzeit der neue republikanische Staatsanwalt des Bundesstaates virgina, j. miyares, vor. Kaum im Amt hat er gleich mal die komplette Abteilung „zivile Rechte“ und etliche weitere woke Idioten gefeuert, insgesamt ein paar Dutzend, und Ermittlungen gegen mehrere ver-wokte Einrichtungen angekündigt. Dieser Verfassung, Recht und Gesetz ernst nehmende Nazi-Teufel! Der glaubt bestimmt auch, dass es nur zwei Geschlechter gibt!
Ach und: Die sonst davon so begeisterten „demokraten“ werden plötzlich leise und mau in Sachen „heilige lockdowns“. Der Grund? Na, die midterm Wahlen stehen an; da muss man dann nolens volens schon mal so tun, als ob die Sicht der Bürger nicht völlig egal und belanglos ist. Ach, demokratie könnte so schön und bequem sein für Räube … äh … politster, wenn da nur nicht die Bürger wären!
Dies und Das – Kasachstan, Schwachsinn, Lügen und völlige Vernichtung weiterlesen

Dies und Das – Rjabkow, Tsirkon und natürlich Kasachstan

Erst mal: Herzlich willkommen im neuen Jahr 2022; möge es ein gutes Jahr für alle Dörfler werden!

Es gibt zuviele, aber ich greife mal ein paar Witze heraus.
Der neue „Staatsanwalt“ von new york, selbstverständlich ein „demokrat“ und selbstverständlich ein Neger sowie (selbstverständlich?) von soros finanziert, hat neue Richtlinien für seine gesamte Behörde herausgegeben, denen zufolge z.B. ein bewaffneter Raubüberfall *kein* Verbrechen mehr ist sondern lediglich eine Ordnungs-Widrigkeit. Es dürfte wohl niemanden überraschen, dass ich, was die von soros finanzierten und gekauften „Staatsanwälte“ betrifft, entzückt bin. Mehr dazu weiter unten.
Dies und Das – Rjabkow, Tsirkon und natürlich Kasachstan weiterlesen

Weihnachts Dies und Das – und ein Geständnis

Der Hauptteil ist heute natürlich vorweihnachtlich, nämlich mein Geständnis. Erst aber noch ein paar Witze und eine äusserst erfreuliche Nachricht.
Chinesen, zieht euch warm an und legt große Windel-Vorräte an; ihr werdet sie brauchen. Weil nämlich die amis eine software gebastelt haben, die – bestimmt mit Hyper-Quanten-AI!! (kreisch) – die Reaktionen Chinas auf diverse militärische und quasi-militärische Aktionen der amis berechnet.
Dieser Witz ist wohlgemerkt ein Mehrfach-Witz. Erstens weil ami software Pfusch ja bekanntermaßen so gut und zuverlässig funktioniert. Zweitens weil die ami humanoiden ja ein so tiefes Verständnis vom Funktionieren von chinesischen homo sapiens haben und drittens, weil das Militär und die Staatsführung Chinas sich natürlich stets berechenbar – und zwar auch für humanoide, in deren cheeseburgern vermutlich mehr Hirnzellen stecken als in deren Schädeln.
Witz zwei, mit einer hübschen ernsten Komponente: Auf irgendeinem internationalen demokratie-Gipfel, zu dem China übrigens nicht mal eingeladen war, zeigte irgendein taiwanesischer Lobotomierter folgende Karte zur Freiheit der Meinungs-Äusserung zum Thema ‚China‘:
taiwahn, lustich
Ganz Asien auf die eine oder andere Weise brutal von China unterdrückt. Nur taiwan nicht. taiwan ist der einzige freie Ort in ganz Asien – sagen offensichtlich geistesgestörte taiwanesen (wer noch Fragen hat, einfach mal die Visage ansehen …)
Allerdings drehten die amis den stream ab. „Technische Probleme“, kennt man ja.
Aber wartet, kommt noch besser: In dem Zusammenhang hat sich nämlich der nationale Sicherheitsrat (der amis) beschwert, dass das (ami) aussenministerium den taiwanesischen Dreck *rein geschmuggelt* hatte, sprich, das ami aussenministerium, das im wesentlichen Lärm macht und provoziert, hat den Propaganda-Dreck gegen interne Vereinbarungen rein geschmuggelt und die Leute im Sicherheits-Bereich, also die, die dann amis zum Sterben schicken und auslöffeln müssen, was die aussen-Ratten angerichtet haben, sind kotzesauer. Ein funktionierender und geordneter Staats-Apparat sieht anders aus.

Nun aber zum teils erheiternden, vor allem aber erfreulichen ernsten Teil.
Weihnachts Dies und Das – und ein Geständnis weiterlesen

Dies und Das – Allerlei und ein Warnschuss

Der Witz der Woche: facebook Anwälte erklären vor Gericht, ich zitiere: „Ein ‚fact-check‘ ist nur eine Meinung und keine tatsächliche Fakten-basierte Überprüfung“.
Witz zwei: usppa beenden den Irak-Einsatz offiziell – aber die Truppen bleiben dort.
Ach und, ehe ich’s vergesse, ich muss und möchte den amis noch gratulieren: idiotistan hat nun ein Dutzend wichtige Großstädte mit erschreckenden Mord-Rekorden! Natürlich dabei: portland, oregon.
Dies und Das – Allerlei und ein Warnschuss weiterlesen

Dies und Das – Russland/Putin Linie und Gleichung

Der Witz der Woche: Basierend auf ukro-Nazi und ami „think tank“ Geplärre: Russland hat nun 175.000 Soldaten!!!(kreisch) an der Grenze und steht kurz vor einem Überraschungs-Angriff auf ukrostan!!!(kreisch). Aber zum Glück wird’s nix mit der Überraschung, weil die super supremcy-schlauen ukronazis und amis alles schon brutalst-möglich aufgeklärt und heraus gefunden (und 3 Panzer und acht Packungen Salzletten in Stellung gebracht) haben!
Übrigens: Die ukronazis und nato-Hetzer bekommen Bonus-Punkte dafür, dass sie sich als so wichtig aufgeblasen haben anzunehmen, Russland bräuchte 175000 Soldaten um nazistan zu überwältigen statt nur ein paar Dutzend Pfadfinder mit Kalaschs.
Witz zwei: Liebe Dörfler, ihr müsst jetzt sehr tapfer sein! Laut who (Koordinations-Zentrale der covid und Hympf-Verbrecher) ist omicron bereits in 38 Ländern!!! (kreisch)
Die Zahl der omicron-Toten!!!(kreisch)? Null, 0, keiner (Grillen-Zirpen)

Ich selbst, das mag hoffentlich einige trösten, bin übrigens alleine diese Woche mehrfach an ultra-total-tödlichen covid-Varianten (Neu! Sonderangebot: Jetzt noch 30% gefährlicher!) verstorben.
Dies und Das – Russland/Putin Linie und Gleichung weiterlesen

Dies und Das – bla-cron!!!(kreisch), Schatz-Verteilung und Beten.

Der Witz der Woche (wieder mal): der ukro Chef-Clown, der mit kurzen Ärmchen und leeren Pfoten wild in Richtung Russland droh-fuchtelt. „Unterstützt“, sprich ferngesteuert, von den amis natürlich, die reichlich Lärm machen, weil die bösen, bösen Russen doch tatsächlich 92 tausend Truppen!!! (kreisch) *im eigenen Land* verlegt haben, zumindest angeblich.
Merke „gute rechtsstaaliche demokratische blabla“ Länder tun das nicht. Die verlegen Truppen in *fremde Länder*, vorzugsweise vor der russischen oder chinesischen Haustür und schippern martialisch mit ihren „Kriegs-Schiffen“ (deren Besatzung selbst bei leichten Temperatur-Erhöhungen gerne scharenweise flüchten, wenn sie nicht gerade mal wieder Material zerschreddern) dort herum, wo es andere Ländern maximal provoziert.
Klar, wenn etwas „rechtsstaatlichkeit, demokratie und Frieden“ vermittelt, dann ja wohl ein nato Kriegs-Schiff.
Witz zwei, wenn auch äusserst geschmacklos: In idiotistan gibt es – mal wieder – ein Skandälchen und Lärm, weil etwas, das mit einiger Mühe als vage humanoid zu verorten ist, ein transen-professorx (geistes-„wissenschaften“ natürlich), Pädophilie nicht nur beschönigt sondern sexuellen Missbrauch von Kindern auch verteidigt und in Schutz nimmt.
Zum besseren Verständnis mal ein Bild seiner Visage:
Dies und Das – bla-cron!!!(kreisch), Schatz-Verteilung und Beten. weiterlesen

Dies und Das – Pandemonium und Postkarte

Der Witz der Woche: jens „die strunz-dumme Kläff-Nutte“ stoltenberg erklärt, dass der ‚6. Jan.‘ („der Anschlag aufs kapitol!!!“ kreisch) ein Anschlag auf die nato und deren „Grundwerte“ war. Und nein, keine Sorge, liebe Leser, das Massakrieren von Abermillionen Menschen überall in der Welt durch die amis und deren Vasallen, äh Pardon, durch die nato, ist absolut super demokratisch und rechtsstaatlich und gesund.
Nebenwitz: Die bundeswehr wurde seinerzeit Verfassungs-Ersatz widrig entsandt mit der Aufgabe, unsere Freiheit am Hindukush zu schützen. Warum, so meine Frage, hat man dann noch vor Beendingung der Mission damit begonnen, die Feinde in großer Anzahl illegal hierher ins Land zu holen?
Witz Nr. 2: Schlechte Nachrichten für Russland, sehr schlechte. estland hat nun seine Reservisten einberufen (alle ca. 42) und Überraschungs-Übungen angeordnet, um die Grenze zu Russland zu verstärken. Liebe Russen, da müsst ihr jetzt durch und die anderen 99,99% eurer Aussengrenzen nutzen für den Überfall eurer besoffenen, verrosteten Streit-Kräfte auf die „freie Welt der werte-westlichen Gemeinschaft“, denn eines ist klar: am „Militär“ des baltischen Landkreises estland kommt nichts vorbei, gar nichts, jedenfalls nichts, was nicht mindestens die Kampfkraft einer weggeworfenen Chips-Tüte hat.
Dies und Das – Pandemonium und Postkarte weiterlesen

Dies und Das – Recht. Und Krieg!!! Und covid!!! (kreisch)

Der Witz der Woche: In chicago gab es wieder um die 50 Angeschossene und 10 Tote, weil die völlig irre, natürlich „demokratische“, schwarze „Bürgermeisterin“ nach einem Rassenkampf bei Polizei, Feuerwehr, etc nun auch noch einen Hympf-Krieg führt, was zu einer beträchtlichen Verweigerungs, Kündigungs- und ‚Dienst nach Vorschrift‘-Quote führte und führt.
Aber keine Sorge, sie selbst, das miese, gestörte Dreckstück, ist natürlich gut geschützt (Wo sind eigentlich die so viel erwähnten bewaffneten Bürger-Milizen, wenn sie mal eine gute Tat tun könnten …).

A propos „Gewalt“: Auch idiotistan wird ja nach wie vor von Migranten-Wellen heimgesucht, wenn auch zu deren Glück wenigstens kaum von islamistischen. Eine solche Welle, genauer deren Kampf-Front, hat nun in Mexiko Einheiten der Nationalgarde angegriffen. Aber keine Sorge, das ist nur ein Zeichen für deren Friedfertigkeit. Danke, keine weiteren Fragen (und ich hoffe, dass die Mexikaner die Eier haben, das Problem nun mit ernst gemeinten militärischen Einheiten final zu lösen und unmissverständlich vorzuführen, was „friedfertige ‚flüchtlinge'“, die Sicherheitskräfte attackieren erwartet).
Dies und Das – Recht. Und Krieg!!! Und covid!!! (kreisch) weiterlesen

Dies und Das – Allerlei, Rost, Klugheit und Clausewitz

Der Witz der Woche: Der fbi (föderales büro für Idiotie) Chef wray, der, wir erinnern uns, von trump, dem mr. president mit dem untrüglichen Gespür für loyale und fähige Leute, ins Amt gehoben wurde, tatsächlich aber als artiger Köter der „liberalen“ fungiert und z.B. die „terroristen vom 6. Januar (kreisch)“, die, wie wir heute wissen, weitestgehend von verdeckten fbi Leuten dirigiert wurden, illegal weg gesperrt lässt, aber absolut null Anhaltspunkte dafür sieht, dass die offensichtlich getürkten „Wahlen“ nicht 100%-ig picobello sauber durchgeführt wurden.
Und dieser lobotomierte Vollidiot rief nun die ami Konzerne dazu auf, zu verhindern, dass das böse, böse China zur „einzigen Supermacht in der Welt“ wird.
Anders ausgedrückt, ein ranghoher Beamter des Verbrecherstaates, der seit Jahrzehnten – und nach wie vor – alles, wirklich alles, egal wie kriminell, dafür tat und tut, die einzige und alleinige Supermacht der Welt zu werden, zu sein und zu bleiben, erklärt nun, dass ein anderes und tatsächlich in nahezu jeder Hinsicht überlegenes Land auf gar keinen Fall diese Rolle übernehmen darf.
Da kann man nur sagen „Danke, mr. wray, aber es bedurfte gar keines weiteren glasklaren Belegs für die Verlogenheit, Doppel-Moral, Realitäts-Ferne und kriminelle Haltung ihres Landes. Das ist homo sapiens bereits sattsam bekannt. Aber Danke für Ihre Mühewaltung. Setzen, Sechs Minus“
Dies und Das – Allerlei, Rost, Klugheit und Clausewitz weiterlesen

Dies und Das – Der Kontext und Putin

Wie nun herauskam hat Mengele… äh, fauci auch eine „Studie“ mit finanziert, bei der Welpen fixiert und Blut saugenden Insekten, die, welch unerhörter Zufall, auch Übertrager erschreckender Krankheiten sind, ausgesetzt wurden. Aber wartet, wird noch hässlicher: Um nicht durch das Bellen der erbärmlich leidenden Welpen in ihrer Bequemlichkeit gestört zu werden, schnitten die „Forscher“ den Welpen auch noch die Stimmbänder heraus.
Nun sind amis zwar in aller Regel sehr primitiv, aber ich bin dennoch ziemlich sicher, dass die meisten amis, wenn sie denn je informiert worden wären, mit einem klaren lauten „Nein!“ darauf reagieren würden.
In jedem halbwegs zivilisierten Land würde ein extrem gestörter Soziopath wie fauci in eine geschlossene Anstalt gesperrt, aber in amärrika wird sowas ein hochrangiger Direktor im Gesundheits-Unwesen.
Es lebe die demokratie und der Leuchtturm derselben …
Dies und Das – Der Kontext und Putin weiterlesen