Dies und Das – Wahlen, Unrechts-Staat und Covid19

Heute mal nur ein paar schnelle: In irgendeiner ami Stadt wurde nun eine transe, das obendrein noch ein Polizei-bekannter Anarchist ist, zum Sheriff gewählt. (Das aus meiner Sicht eigentlich Lustige ist, dass diese Vollidioten erstaunt sein werden, wenn die Verbrechens-Rate nun massiv ansteigt. Nun ja, die Wahlberechtigung hängt ja nicht vom Vorhandensein eines Hirns ab …).
Und der claudia roth Zellhaufen hat allen Ernstes erklärt, dass mit der AfD der Sexismus wieder Einzug in den bundestag gehalten habe. Hahaha. (Ich werde den Eindruck nicht los, dass das vor allem dazu dient, dass *sie selbst* sich einreden kann, dass es nicht völlig auszuschließen ist, dass jemand sexuelle Gedanken im Zusammenhang mit ihr haben könnte).
Dritter Witz – und Ja, leider ist das Grundgesetz zu einem Witz verkommen: Das ehemalige bundes-„verfassungs“(-Ersatz)-„Gericht“ hat Teile des Zensur- und Unterdrückung-Gesetzes(-Entwurfs) als nicht Grundgesetz-konform eingestuft. Und nun hat sogar der Mörder- und Umsturz-Komplize von nazigrad, bundes-„Präsident“ steynmeyer sich geweigert, das „Gesetz zur Bekämpfung des Rechtsextremismus und der Hasskriminalität“ zu unterzeichnen. *SO extrem krass nicht-rechtstaatlich* ist dieser Anschlags-Entwurf auf’s deutsche Volk!
Witz am Rande: Die „große Koalition“, sprich das regime, drängt geradezu panisch wirkend und hat allen Ernstes vorgeschlagen, die offizielle Einführung der diktatur – denn genau darum geht es – erst mal umgehend abzusegnen und gleich danach werde man ein Reparatur-Gesetz verabschieden.
Haben die übersehen, dass steymeyer vielen von denen seinerzeit beigebracht hat, wie man schmutzig spielt? Oder gehen die davon aus, dass er senil genug ist, dass ihr dämlicher Hütchenspieler-Trick funktionieren könnte?

Aber auch das Folgende könnte man völlig zurecht unter Witz buchen:
Dies und Das – Wahlen, Unrechts-Staat und Covid19 weiterlesen

Dies und Das – Aktuelles, Sorgen und die Auflösung einiger großer Rätsel (2b)

(Teil 2b – Kommentare zum 2. Teil bitte nur hier)
Und wie verhält sich das ami „Militär“? Bedrohend. 20 Panzer nach hier, 20 Panzer nach dort in Ost-Europa verlegt, ein Raketen-Stützpunkt hier, einer dort, häufiges, ja geradezu all-wöchentliches Fast-Eindringen in den russischen Luftraum, usw. Die Ansage dahinter ist mEn ziemlich klar. „Wir sind nicht mehr die Welt-Herrscher und wir können uns keinen Krieg leisten, aber: Solltet ihr unsere zunehmende Schwäche ausnutzen und uns keinen passablen Ausweg lassen, dann werden wir zwar draufgehen, aber euch mitnehmen!“. Dies und Das – Aktuelles, Sorgen und die Auflösung einiger großer Rätsel (2b) weiterlesen

Dies und Das – Aktuelles, Sorgen und die Auflösung einiger großer Rätsel (2a)

(Tut mir leid, aber dank wp muss ich auch den zweiten Teil nochmal aufspalten, grrrr. Kommentare bitte nur in 2b)
Ich beginne diesen zweiten Teil mit einer Ermahnung. Eigentlich liegt mir das nicht, aber wenn ich mir so ansehe, was einige hier abliefern, dann scheint es dringend nötig zu sein.
Beispiel: Jemand verlinkt zu einem Bild von Putin – weiter nichts – und hält das für aussagekräftig.
NEIN! NJET! So nicht! Jedenfalls nicht hier; wir sind hier keine ami „Aufklärer“ und „Bürger-jouranlismus“ Seite! STOP!
Dies und Das – Aktuelles, Sorgen und die Auflösung einiger großer Rätsel (2a) weiterlesen

Dies und Das – Aktuelles, Sorgen und die Auflösung einiger großer Rätsel (1a)

(Leider musste ich wegen wordpress den ersten Teil nochmal aufspalten. Kommentare bitte nur in Teil 1b)
Diesmal beginne ich mit drei normalen Witzen und einem, zu dem ich glasklar Stellung beziehen werde. Zuerst die „normalen“ (jedenfalls wohl für idiotistan): nancy pelosi, das irre demokratten Dreckstück, das erst unlängst öffentlich sehr scharf erklärte, dass Bürger, die ohne Maske herumlaufen und/oder verbotenerweise wegen Covid zwangs-geschlossene Geschäfte oder Dienstleistungs-Einrichtungen heimlich besuchen, quasi potentielle Mörder seien.
Und prompt tauchte ein Video auf, das pelosi, die sich einen Dreck um Bürger und Gesetze schert, in einem (eigentlich zwangs-geschlossenen) Friseur-Salon zeigt – und um es noch hübscher zu machen natürlich ohne Maske.
Aber wartet, kommt noch härter. Nachdem die (mittlerweile nahezu bankrotte) Besitzerin des Salons die Aufnahme veröffentlicht hatte, erklärte pelosi – *natürlich* nachgewiesen lügend – *sie* sei es, bei der man sich zu entschuldigen hätte, da sie doch das Opfer einer bösartig gestellten Falle sei.
Falls noch jemand Fragen hatte, wie dreist und grenzenlos politster lügen und alles verdrehen …
Zweiter Witz: Es ist auch ein (Audio) Band aufgetaucht, in dem cuomo, der extra scharfe gnadenlos einseitig pro-demokrattische cnn „journalist“, sowie cohen, der elende und verurteilte Verräter, der früher ein privater Anwalt von trump war, miteinander sprechen – und zwar sehr offen, wie Freunde, die die beiden sind, es eben tun. Ich überrasche wohl niemanden, wenn ich sage, dass das Band unmissverständlich belegt, was jeder mit einem Gehirn erwartet hat: cuomo ist beileibe kein Held oder auch nur minimal anständig; er ist ein käufliches Schwein ohne jedwedes Rückgrat, das zudem noch Frauen belästigt und sein tv Ich hat rein gar nichts mit dem wirklichen Schwein zu tun.
Dritter Witz: Ein antifa terrorist, der fast immer mit Schusswaffen und öfter auch mit einem Flammen-Werfer bei „friedlichen Demos“ mit machte und sich selbst(-herrlich) „red commander“ nannte, tat was, als er der Polizei nicht mehr entkommen konnte?
Er legte sich in Fötal-Stellung auf den Boden und heulte. *Das* sind die mörderischen antifa „Helden“. Im Rudel oder aus dem Hinterhalt ermorden sie „tapfer“ unschuldige Menschen oder setzen Gebäude in Brand, aber alleine heulen sie.
Dies und Das – Aktuelles, Sorgen und die Auflösung einiger großer Rätsel (1a) weiterlesen