Dies und Das – 13 Boote und 1 Kompass

Der russische „Arzt von krawallni“, der für die Erst-Versorgung der polit-Nutte zuständig war, ist verschwunden!!!!! (kreisch) – so in etwa titelten diverse Russland-feindliche medien (einige davon in Russland selbst. Wirklich erstaunlich, was der „knüppelharte, brutale Diktator Putin“ so alles duldet. Jedenfalls erheblich mehr als „unsere“, oh so demokratisch-freiheitlich, etc. blabla diktatura) dieser Tage.
Was ganz erheblich weniger medien tröteten und zudem erheblich leiser war, dass Dr. Murachowski am Montag wieder auftauchte. Sprich, das ganze Trara drehte sich im Grunde darum, dass der Mann sozusagen etwas verspätet aus dem Wochende zurück kam.
Setzen, sechs, ihr medien Tröten.

Wesentlich interessanter und hübscher und vor allem wichtiger: Khameini, am letzten Freitag des ramadan, der ein nationaler Feiertag ist und sich um die (noch anstehende) „Befreiung jerusalems“ dreht, wörtlich: „israel ist kein Land sondern eine terroristen-Basis“. Er mag ja manchen unsympathisch sein, der Mann, aber er sagt immerhin die Wahrheit.
Und wie so oft spielen „Details“ eine wichtige, mitunter entscheidende Rolle. Hier: Wenn der offizielle Staats-Chef des Iran feststellt, dass israel eine terroristen-Basis ist, dann bedeutet das auch, dass völkerrechtliche Bestimmungen für Kriegs-Situationen mit israel nur sehr eingeschränkt Gültigkeit haben. Und noch etwas bedeutet es, nämlich, dass es aus der Sicht des Iran kein Angriff sondern eine notwendige Maßnahme zur Bekämpfung von terrorismus wäre, wenn man einen militärischen Schlag gegen israel führt.
Wir kommen gleich nochmal zu dem Thema zurück
Dies und Das – 13 Boote und 1 Kompass weiterlesen

Dies und Das – Gift und ‚wir‘

Der Witz der Woche: Der „freiheitliche, demokratische rechtsstaat deutschland“, in dem aufrichtige Richter (Weimar), geschissen auf die Unabhängigkeit der justiz, drangsaliert werden vom regime, in dem die regime-Chefin mal eben ein Ermächtigungs-Gesetz fordert und bekommt, in dem der „Verfassungs“-Schutz ungefällige Gruppierungen, die z.B. gegen die lock-downs sind, bespitzelt und als Bedrohung für den Staat wahrnimmt und in dem das regime mittlerweile gewohnheitsmäßig auf Grundgesetz und Urteile des „Verfassung“-Gerichts scheisst.

Zugegeben, das ist ein sehr hässlicher Witz, einer, der Notwehr Mord-Gedanken auslöst, aber es *ist* ein Witz. Ein „freiheitlicher, demokratischer rechtsstaat“ ist das jedenfalls nicht.
Dies und Das – Gift und ‚wir‘ weiterlesen